„Das Fremde ist dem Anderen immanent“

INTERKULTURELLE BERATUNG


Aus ethnologischer Sicht ist etwas Neues auf den ersten Blick jedem fremd. Interkulturelle Beratung wird bei Fragen relevant, die sich durch das Zusammentreffen vielfältiger Ansätze ergeben.
Wir gehen, im systemischen Sinne, gemeinsam an die uns vielleicht zuerst fremd erscheinenden Aspekte heran und versuchen sie in ihrer Diversität zu verstehen.


Eine andere Perspektive einzunehmen kann beispielsweise dabei helfen, verschiedene Herangehensweisen nachzuvollziehen und diese produktiv nutzen zu können.